Ellerau online

Neues aus dem Rathaus

 Neues aus dem Rathaus


 Niederschrift über die Sitzung des Gemeindewahlausschusses zur Einteilung des Wahlgebietes in Wahlkreise
 
Information


Amtliche Bekanntmachung
Aufforderung zur Einreichung von Wahlvorschlägen und Bekanntmachung der Wahlkreiseinteilung für die Gemeindewahl am 06. Mai 2018

Hierdurch fordere ich gemäß § 22 der Gemeinde- und Kreiswahlordnung zur Einreichung von Wahlvorschlägen für die Gemeindewahl am 06. Mai 2018 auf.

 Die Gemeinde ist in 5 Wahlkreise eingeteilt. In den Wahlkreisen der Gemeinde wird je zwei unmittelbare/r Vertreter/in gewählt. Daneben werden im Wahlgebiet weitere 9 Listenvertreter/innen gewählt. 

Wahlvorschläge für die Wahl der unmittelbaren Vertreterinnen und Vertreter (unmittelbare Wahlvorschläge) können einreichen

  1. Parteien im Sinne des Artikels 21 des Grundgesetzes (politische Parteien),
  2. Wahlberechtigte, die sich zu einer Gruppe zusammenschließen (Wählergruppen),
  3. Listenwahlvorschläge können von politischen Parteien und Wählergruppen eingereicht werden.

Eine politische Partei oder Wählergruppe kann innerhalb eines Wahlgebietes nur so viele unmittelbare Wahlvorschläge, wie unmittelbare Vertreterinnen und Vertreter zu wählen sind, und nur einen Listenwahlvorschlag einreichen. Die Anzahl der Bewerberinnen und Bewerber auf dem Listenwahlvorschlag ist nicht begrenzt.

Innerhalb eines Wahlgebietes kann eine Bewerberin oder ein Bewerber sowohl in einem unmittelbaren Wahlvorschlag als auch in einem Listenwahlvorschlag benannt werden.

Die Verbindung von Listenwahlvorschlägen ist unzulässig. Weder politische Parteien noch Wählergruppen noch politische Parteien und Wählergruppen können gemeinsame Wahlvorschläge einreichen.

Bei Vorliegen der sonstigen Voraussetzungen sind neben den Deutschen im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes auch alle Unionsbürgerinnen und Unionsbürger wählbar.

Wahlvorschläge sind spätestens bis zum Montag, den 12. März 2018, 18:00 Uhr, schriftlich bei mir als Gemeindewahlleiter im Rathaus in Ellerau, Berliner Damm 2, 25479 Ellerau, Zimmer 03 einzureichen. Vordrucke für die Wahlvorschläge sind ebenfalls dort erhältlich.

Die Wahlvorschläge sollen nach Möglichkeit so frühzeitig vor dem letzten Tag der Ein­reichungsfrist, dem 12. März 2018, eingereicht werden, dass Mängel, die die Gültigkeit der Wahlvorschläge betreffen, rechtzeitig behoben werden können.

Ellerau, den 09.01.2018

Stadt Norderstedt
Der Oberbürgermeister
als stellv. Gemeindewahlleiter

gez.
Rüdiger Müller-Baran


Bekanntmachung

Widmung von Straßen nach dem StrWG

Die Gemeindevertretung Ellerau hat in der Sitzung am 07.12.2017 den Beschluss gefasst, die nachfolgend aufgeführten Straßen bzw. Straßenteile nach § 6 Abs. 1 des Straßen- und Wegegesetzes des Landes Schleswig-Holstein (StrWG) vom 25.11.2003 (GVOBl. Schl.-H. Seite 631), berichtigt am 29.04.2004 (GVOBl. Schl.-H. Seite 140), in der zurzeit geltenden Fassung dem öffentlichen Verkehr zu widmen

 

1.  als Gemeindestraße im Sinne von § 3 Abs. 1 Ziff. 3. a) StrWG (Ortsstraßen)

Straßenbezeichnung                     Flur     Gemarkung                 Flurstücke

Ahornweg                                       03        Ellerau                          212, 41/64

Bachstelzenweg                            05        Ellerau                           508

Buchenweg                                    05        Ellerau                           88/1

Finkenweg                                      05        Ellerau                           504

Hamburger Weg                             05        Ellerau                           72/539

Königsberger Straße                     05        Ellerau                           494, 496, 497, 313, 500

Moortwiete                                     03        Ellerau                           47/7

                                                         04        Ellerau                           35/13

Rotkelchenweg                              05        Ellerau                           515

Stettiner Straße                              06        Ellerau                           54/58, 54/60, 54/62,

                                                                                                          54/103, 54/55, 54/106

Werner-von-Siemens-Straße       03        Ellerau                           58/9, 58/12, 173

Beim Haferhof                               04        Ellerau                           298, 263, 323

Butenring                                       04        Ellerau                           306, 308, 312, 316

Op de Wisch                                   04        Ellerau                           302, 304

Am Freibad                                     05        Ellerau                           573, 577

 

2.  als sonstige öffentliche Straße, und zwar als beschränkt öffentliche Straße im Sinne von § 3 Abs. 1 Ziff. 4 b) StrWG

Straßenbezeichnung                     Flur     Gemarkung                 Flurstücke

Bachstelzenweg                            05        Ellerau                           509

Gehweg (Verbindungsweg)
neben Haus-Nummer 9

Finkenweg                                      05        Ellerau                           508

Gehweg (Verbindungsweg)
zwischen Haus-Nummer 4-8

und 10

Rotkelchenweg                              05        Ellerau                           511, 513, 516 und 517

Westlich bzw. östlich abzweigende Gehwege (Verbindungswege)

 

3.  als sonstige öffentliche Straße, die dem öffentlichen Verkehr gewidmet sind und keiner anderen Straßengruppe angehören im Sinne von § 3 Abs. 1 Ziff. 4 c) StrWG

Straßenbezeichnung                     Flur     Gemarkung                 Flurstücke

Dorfstraße
Selbständige Parkplatzanlage         05        Ellerau                           1/52 und 1/35

Am Freibad

Selbständige Parkplatzanlage         05        Ellerau                           578 und 581

 

Rechtsbehelfsbelehrung
Gegen diese Verfügung kann innerhalb eines Monats nach Veröffentlichung Widerspruch eingelegt werden. Dieser ist schriftlich oder zur Niederschrift beim Bürgermeister der Gemeinde Ellerau, Amt für Ordnung und Bauaufsicht der Stadt Norderstedt, Rathausallee 50, 22846 Norderstedt oder unter der Anschrift Gemeinde Ellerau , Der Bürgermeister, Berliner Damm 2, 25479 Ellerau, einzulegen.

Ellerau, den 08.01.2018

gez. Eckart Urban
Gemeinde Ellerau
Der Bürgermeister



Einwendungen der Gemeinde Ellerau

zu dem Planfeststellungsverfahren für die Elektrifizierung der AKN-Strecke A1/S 21. Siehe Bekanntmachung

 


 

Mitbenutzung der Gartenabfallannahme in der Ulzburger Landstraße

Die Stadt Quickborn hat den Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Ellerau gestattet, die Gartenabfallannahmestelle in der Ulzburger Landstraße, Quickborn ab sofort mitzubenutzen.

Hier können Sie sich über die Öffnungszeiten und Preise informieren:

Gartenabfälle der Stadt Quickborn

Aktuelle Seite: Start Amtl. Bekanntmachungen Aus dem Rathaus